Transport FRANKREICH – BENELUX

DLM Internationals begleitet und unterstützt Sie in Ihrem Warenverkehr mit den Benelux-Staaten und garantiert Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung. Unsere regelmäßigen Touren nach Belgien, Luxemburg und die Niederlande zeugen vom Vertrauen, das uns unsere Kunden entgegenbringen.

Transportarten und regelmäßige Routen

DLM Internationals befördert Ihre Waren von und nach Frankreich. Für Komplettladungen organisiert DLM Internationals wöchentliche Touren von Antwerpen nach Bourgogne-Franche-Comté. Der Transport dauert zwischen 24 und 48 Stunden.

Von der Straße aufs Meer: Wir können Ihre Waren auch zum Hafen von Antwerpen befördern, um sie von dort aus zu verschiffen.

Für einen entspannten Transport kann DLM Internationals Ihre Fracht versichern.

Hauptsächliche Anfahrtsorte in Belgien, Luxemburg und den Niederlanden

Belgien: Antwerpen, Arel (Arlon), Bastenach, Brügge, Brüssel, Charleroi, Kortrijk, Gent, Hasselt, Löwen, Lüttich, Neu-Löwen, Bergen, Namur (Namen), Ostende, Wavre, Seebrügge

Luxemburg: Diekirch, Differdingen, Düdelingen, Echternach, Esch an der Alzette, Ettelbrück, Grevenmacher, Luxemburg, Remich, Rümelingen, Vianden, Wiltz

Niederlande: Almere, Amsterdam, Apeldoorn, Arnheim, Breda, Den Haag, Eindhoven, Enscheid, Groningen, Haarlem, Nimwegen, Rotterdam, Tilburg, Utrecht

Fordern sie ein Angebot an